Zwergerlskikurs v. 28.12.-30.12.2019

Zum 34. Mal konnte die Skiabteilung des SV Taching ohne Unterbrechung einen Kinderskikurs durchführen. Bei herrlichem Winterwetter und Pulverschnee kamen 50 Kinder mit ihren Eltern oder Omas und Opa zum Familienskigebiet Wildalmlifte im Heutal.

 

Dabei waren auch 12 Kinder als Mitglieder der Alpenvereinssektion Teisendorf. Die jüngsten Kinder waren gerade mal 3 Jahre alt und die Ältesten 11 Jahre. Trotz der strengen Kälte hatten die Kinder Riesenspaß und großen Ehrgeiz, mit den 6 Fachübungsleitern Skilauf das Gehen auf Skiern , Fahren der ersten Kurven bis hin zum Curven zu erlernen. Selbst 3-jährige Kinder konnten am Ende des Kurses selbständig den Seillift hochfahren und den flachen Übungshang in Kurven hinunter gleiten.

 

Am 3. Kurstag gab es für alle Teilnehmer ein spannendes Abschlussrennen, bei dem es nur Sieger gab. Im Anschluss an das Rennen wurden alle Kinder mit einem schönen Pokal und Sachpreisen für ihre tapfere Teilnahme belohnt. Abteilungsleiter Mathias Riesemann lud alle Kinder zur Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft am 21. Februar in Inzell bei Flutlicht ein, die zusammen mit dem TSV Tengling ausgetragen wird.


Weiter werden im Januar und Februar Übungsnachmittage sowie am Freitagnachmittag und Wochenende für ambitionierte Kinder Übungs- und Trainingsfahrten angeboten.