Ski Vereins- und Gemeindemeisterschaft 2022

Veronika Vilsmaier und Mathias Riesemann
alpine Vereinsmeister 2022 des SV Taching

 

 

Am Freitag, den 21 Januar 2022, konnten die beiden Sportvereine der Gemeinde Taching ihre alpinen Vereinsmeister ermitteln. Austragungsort war der Kessellift in der Schmelz in Inzell. Bei sehr guten Pistenbedingungen und tief verschneiter Landschaft beteiligten sich an dem Flutlichtrennen insgesamt 113 Skifahrer, wobei der Jüngste gerade mal 3 Jahre und der Älteste 74 Jahre alt waren. Es wurde ein Riesentorlauf mit 2 Durchgängen gefahren, wobei für die Vereinsmeisterschaft der bessere Durchgang gewertet wurde. Für die Ermittlung der Gemeindemeister wurden die Zeiten aus beiden Durchgängen addiert.

 

Als Kurssetzer fungierten Markus Kretz und Mathias Riesemann. Das Zeitnehmerteam bildeten Herbert Nachlinger und Claudia Unterreiner. Bei der von Mathias Riesemann und Markus Kretz vorgenommenen Siegerehrung bekamen alle Teilnehmer Pokale, Sachpreise oder Medaillen.

 

Vereinsmeisterin des SV Taching wurde Vroni Vilsmaier, Vereinsmeister ist Mathias Riesemann.
Kindermeister Sophia und Xaver Riesemann.

Gemeindemeister Kinder wurden Marie Riesemann vom SV Taching und Jakob Zeidler vom TSV Tengling.

Gemeindemeister Schüler wurde Laura Kretz und Moritz Huber, jeweils vom TSV Tengling.

Laura Kretz mit Tagesbestzeit von 45:44 sec. gleichzeitig Gemeindemeisterin.

Gemeindemeister wurde mit Tagesbestzeit von 44:94 sec. Mathias Riesemann vom SV Taching.

 

Das große Interesse an dieser Meisterschaft zeigte, dass trotz Pandemie der Skisport bei Kindern und Erwachsenen immer noch große Begeisterung hervorruft.  

 

 

 

 

Große Beteiligung bei der alpinen Meisterschaft der
Gemeinde Taching am See

Laura Kretz und Mathias Riesemann
sind die Gemeindemeister 2022

 

 

Insgesamt 113  „Rennläufer“ , darunter 65 Kinder und Schüler, beteiligten sich bei der alpinen Gemeindemeisterschaft, die von den beiden Sportvereinen SV Taching und dem TSV Tengling gemeinsam ausgerichtet wurden. Am Kessellift in Inzell wurden bei Flutlicht auf einer guten Piste zwei Durchgänge gefahren, wobei aus der Gesamtzeit von beiden Läufen die Gemeindemeister ermittelt wurden. Die Kinder bis Jahrgang U10 fuhren auf einer verkürzten Strecke. Die Abteilungsleiter der Skiabteilungen des TSV Tengling und des SV Taching, Markus Kretz und Mathias Riesemann hatten einen flüssigen und fairen Riesentorlauf  gesteckt, den auch der jüngste und älteste Teilnehmer mit 3 Jahren sowie 74 Jahren bewältigen konnte. Ein besonderer Dank gilt dem Zeitnehmerteam Herbert Nachlinger und Claudia Unterreiner, der Gemeinde Taching mit ihrer Bürgermeisterin Steffi Lang , den weiteren Sponsoren und allen Helfern, die zum Gelingen dieser Meisterschaft beigetragen haben. Alle Teilnehmer erhielten bei der großen Siegerehrung Pokale, Medaillen oder Sachpreise. Trotz heftigem Schneetreiben gab es bei den Teilnehmern nur strahlende Gesichter.

 

Knappe Zeitabstände gab es sowohl bei den Damen als auch bei den Herren bei der Platzierung. Mit der Tagesbestzeit von 45,80 sec wurde Laura Kretz Vereinsmeisterin und gleichzeitig Schülermeisterin vor ihrer älteren Schwester Malena Kretz mit der Zeit von 45,98 sec. Den 3. Stockerlplatz errang Luisa Maier mit der Zeit von 52,66 sec.


Den Titel bei den Herren sicherte sich Mathias Riesemann mit der Tages-Gesamtbestzeit von 44,94 sec, knapp gefolgt von Patrick Wolferstetter mit 45,10 sec und Bernhard Riesemann mit 45,52 sec. Sebastian Rausch konnte seinen Titel leider nicht verteidigen, er schied leider mit einem Torfehler im ersten Lauf aus.

 

Gemeindemeister bei den Kinder weiblich wurde Marie Riesemann mit der Zeit von 37,13 sec vor Anna Poschner mit 39,22 sec und Pauline Schörgenhofer mit 40,04 sec. Bemerkenswert, dass Marie trotz angebrochener Hand an den Start ging und keine Furcht vor einem Sturz hatte. Bei den Kindern männlich war Jokob Zeidler auf dem Siegerpodest mit 39,83 sec vor Dominik Pfeffer mit 40,79 sec und Johann Rausch mit 43,18 sec.

 

Bei den Schülerinnen wurde  nach Laura Kretz Luisa Maier mit der Zeit von 52,66 sec Zweitplatzierte vor Sophia Riesemann mit der Zeit von 58,80 sec.. Bei den Schüler stand ganz oben Moritz-Joe Huber mit 49,05 sec vor Juri Weiß mit 51,09 sec und Maximilian Manthei mit 51,30 sec..

 

Nachstehend die Ergebnisse:

 

Vereinsmeisterschaft 2022 - Ergebnisliste gesamt (getrennt nach SV Taching und TSV Tengling)
Vereinsmeisterschaft 2022 Ergebnisliste [...]
PDF-Dokument [99.8 KB]
Gemeindemeisterschaft 2022 - Ergebnisliste gesamt
Gemeindemeisterschaft 2022 Ergebnisliste[...]
PDF-Dokument [80.5 KB]