Warum und für wen bauen wir ein neues Sportheim

  • Der SV Taching errichtet im Jahr 2015 ein neues Sportheim, da zukünftig die bisherigen Sanitäreinrichtung (Duschen und Toiletten) am Campingplatz nicht mehr zur Verfügung stehen.
  • Ohne Sanitäreinrichtungen wäre kein aktiver Sportbetrieb im Bereich des See mehr möglich (z. B. Fußball, See-Lauf, Beachvolleyball-Turnier,..) und würde die Nutzung des Fußballplatzes in Frage stellen. Somit wäre ein wichtiger Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft nicht mehr vorhanden.
  • Mit diesem Sportheim werden an einem zentralen Ort neue Sanitärinrichtungen, Lagermöglichkeiten und ein Aufenthaltsraum realisiert.
  • Dieses neue Gebäude soll hauptsächlich als Zentrum und Treffpunkt für sportliche Aktivitäten des Breitensports zur Verfügung stehen u.a. für Schulsport, Fußball, Radltreff, Lauftreff, Nordic Walking, Beach Volleyball, Badminton,…
  • Es kann aber im Sinne der Allgemeinheit auch von anderen Vereinen genutzt werden.
  • Ermöglichung von Outdoor-Sportarten als Ergänzung zu den Indoor-Möglichkeiten in der bestehenden Turnhalle.